Fortschrittliche
Behandlungen

Die revolutionäre Behandlung
bei Rückenmarkverletzungen

Epidural-Stimulation

Das bahnbrechende Verfahren für Patienten mit Rückenmarkverletzungen

Die epidurale Stimulation ist derzeit die fortschrittlichste Behandlung für Patienten mit Rückenmarkverletzungen und wird von der US-amerikanischen Zulassungsbehörde FDA für Studien zugelassen. Unique Access Medical hat Patienten mit Rückenmarkverletzungen aus der ganzen Welt aufgenommen und behandelt; sie allesamt haben nach Epidural-Stimulation wieder willentliche Bewegungsfähigkeit erlangt.

Funktionsweise

Epidural-Stimulation

Das Gerät zur Epidural-Stimulation besteht aus zwei Komponenten, zu denen ein Neurostimulator und eine 16-Platten-Leitungselektroden-Array gehören. Dieses Gerät wird chirurgisch auf die posterioren Strukturen des lumbalen Rückenmarks implantiert, wo ein kontinuierlicher elektrischen Strom an die Elektrode abgegeben wird. Die vom Gehirn ausgehenden kompromittierten Nervensignale werden verstärkt und unterhalb der Verletzungsstelle an das Rückenmarkgewebe weitergeleitet, so dass die Möglichkeit besteht, willentliche Bewegungen wieder zu erlangen und die verlorenen Funktionen wiederherzustellen. Epidurale Stimulation ist sowohl für Patienten mit vollständiger als auch unvollständiger Rückenmarkschädigung vorgesehen und kann zu signifikanten Verbesserungen führen, die früher von den Ärzten zu Hause als unmöglich erachtet wurden.

Behandlungsorte

International beglaubigtes Krankenhaus für tertiäre Behandlung

Die Behandlung erfolgt in Bangkok, Thailand und wird in einem Tertiär-Krankenhaus durchgeführt, das Zugang zu allen Fachabteilungen und Spezialisten bietet. Das Krankenhaus ist bei der Joint Commission International (JCI) akkreditiert, die als Goldstandard im globalen Gesundheitswesen gilt. Das Krankenhaus ist zudem mit den Akkreditierungen Det Norske Veritas (DNV) und Germanischer (GL) zertifiziert und genießt einen ausgezeichneten Ruf in Bezug auf Qualität und Patientensicherheit. Dieses Zentrum behandelt weltweit die meisten Epidural-Stimulation-Patienten.
Contact us - Epidural Stimulation
Video abspielen

Unterstützende

Behandlungen

Wir stellen sicher, dass der Patient die ihm optimal zugeschnittene unterstützenden Behandlungen und Rehabilitation erhält.

  • Mapping des Stimulations-Geräts
  • Physiotherapie
  • Aqua-Therapie
  • Ergotherapie
  • IV-Vitamininfusionen

Potentielle

Verbesserungen

  • Fähigkeit zu stehen
  • Fähigkeit assistierte Schritte zu machen
  • Willentliche Beinbewegungen
  • Erhöhte Muskelmasse und -stärke
  • Verbesserte Darm- und Blasensteuerung
  • Stabiler Blutdruck
  • Verbesserte Temperaturregelung
  • Verbesserte Empfindung
  • Verringerte neuropathische Schmerzen