Erfahrungsberichte

von Patienten

Video abspielen

Aurimas

C5-Rückenmarkverletzung

Aurimas Vebra, ein 29-jähriger Patient aus Litauen, erlitt nach einem unglücklichen Unfall eine Rückenmarkverletzung im Bereich des 5 Halswirbels. Mit seinen Freunden und seiner Familie als große Motivatoren drängte Aurimas jedoch vorwärts und suchte eine Behandlung, die ihm helfen könnte. Seine Schwester suchte im Internet und fand Informationen zur Behandlung durch epidurale Stimulation von Unique Access Medical.

“Es war eine der besten Entscheidungen meines Lebens”, sagte Aurimas über die Behandlung.

Aurimas entschied sich für den Eingriff zur Epidural-Stimulation zusammen mit der Regenerativen Zelltherapie und Physiotherapie. Er berichtete, dass er nach dem Eingriff Nackenschmerzen verspürte, die jedoch nach fünf Wochen wieder weg waren. Mit viel Physiotherapie war er in der Lage er sein Rumpf-Gleichgewicht halten und konnte gerade sitzen. Zusätzlich zur Wiederherstellung des Gleichgewichts spürte er mehr Kraft in seinen Schultern und Händen. Obwohl seine Muskeln nicht stark genug waren, um zu stehen oder zu gehen, konnte er mit Hilfe des Stimulationsgerätes Bewegungen in seinen Beinen spüren.

Aurimas wollte sich bei den Menschen in Litauen, die ihm bei der Spendensammlung für diese Behandlung geholfen haben, sowie bei seinen Freunden und seiner Familie bedanken. Er war überzeugt, dass ein Mensch nach einem Unfall sein Bestes unternehmen muss, um wieder gesund zu werden und glücklich leben zu können.

Er glaubte, dass neben der Behandlung seine Genesung nur dank der Fürsorge und Liebe aller um ihn herum möglich war.

„Meine größte Motivation ist meine Frau und mein Sohn, neben Familie und Freunden, weil sie immer an meine Fähigkeit zu reüssieren glauben. Dies hat mich nach vorwärts getrieben und zu Fortschritten verholfen“, sagte Aurimas.

Auch das Pflegepersonal spielte bei seiner Genesung eine große Rolle. Die von den Mitarbeitern ausgestrahlte Wärme und Freundlichkeit stimmte ihn fröhlich und gab ihm während seiner Behandlung eine positivere Einstellung.

“Danach waren wir wie Freunde, und es war schwer von Ihnen Abschied zu nehmen, aber ich denke, ich werde wieder hierher zurückkehren”, sagte er;

Anderen Patienten will er diese Nachricht geben: „Es ist einfach, nichts zu tun und abzuwarten bis etwas geschieht,“ sagte Aurimas. „Ich denke, wenn du nach einer schweren Verletzung unglücklich bist, solltest du für Freunde und Familie alles unternehmen, damit es dir besser geht – und wenn du die Möglichkeit dieser Behandlung hast, dann pack sie!“

Für Patienten, die das Implantat für die Epidurale Stimulation mit Unique Access Medical in Betracht ziehen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Unsere medizinischen Experten werden sich umgehend um Ihre Anfragen kümmern.

Mehr anzeigen

Ergebnisberichte von Patienten